Unsere Leistungen

Krebsnachsorge

Im Falle einer bösartigen gynäkologischen Erkrankung ist nach der Krankenhausentlassung eine regelmäßige Nachsorge wichtig, um Beschwerden, die in Folge der Krebserkrankung oder deren Therapie aufgetreten sind, effizient zu behandeln und ein Rezidiv, das heißt ein Wiederauftreten des Tumors, frühzeitig zu erkennen und zu therapieren. Wir halten engen Kontakt zu den Kliniken, die mit der Primärtherapie betraut sind und betreuen die Patientinnen in gemeinsamer Absprache weiter. Wichtig sind in diesem Zusammenhang auch Maßnahmen, die zu einer Verbesserung des Allgemeinzustands und des körperlichen Wohlbefindens führen. Wir helfen Ihnen gerne mit Adressen für Selbsthilfegruppen, psychologische Unterstützung, Haarersatz und Ähnlichem weiter. Sprechen Sie uns an!

Die privatärztliche Frauenarztpraxis Dr. med. Verena Jap bietet Ihnen eine individuelle frauenärztliche Krebsnachsorge an.